Bad Salzuflen - eine Stadt mit vielen Facetten

Ob Kurz- oder Langzeiturlaub, ob Geschäftstermin oder Tagung - Bad Salzuflen hat viel zu bieten.
Herrlich blühende Wiesen im Kurpark, bunt verzierte Giebelhäuser der Weserrenaissance in der historischen Altstadt, eine salzige Brise entlang des einzigartigen Gradierwerkensembles und im Hintergrund das rauschende Wasser der Salze.
Badekultur gestern und heute, Kunst und Kultur, Gesundheit, Wellness und Aktivität -  Bad Salzuflen ist sehens- und erlebenswert.

Verbringen Sie einen gemütlichen Tag in der belebten Fußgängerzone und erkunden Sie die historische Altstadt mit Ihren gut erhaltenen Fachwerkbauten oder entdecken Sie den grünen Kur- und Landschaftspark während eines ausgedehnten Spazierganges. Zur Stärkung stehen Ihnen viele gemütliche Restaurants, Cafés oder Biergärten zur Verfügung. Hier können Sie sich erholen und Ihre Urlaubseindrücke Revue passieren lassen.

Auch für sportliche Aktivitäten hat Bad Salzuflen viel zu bieten. Entdecken Sie die Symbiose aus Fitness, Erholung, und Naturerlebnis. Im Nordic-Walking-Park finden Sie Strecken für Einsteiger und Fortgeschrittene und inmitten der sanften Hügellandschaft befindet sich ein gut ausgebautes Netz für Rundwanderungen. Auf den vielzähligen Radrouten in und um Bad Salzuflen können Sie die Umgebung erkunden.

Von Badminton, über Fitness zu Minigolf, Reiten oder Schwimmen, in Bad Salzuflen erwartet Sie ein facettenreiches Sportangebot. Wunderschön am Stadtrand gelegen, bietet der Golf- und Landclub Bad Salzuflen ein abwechslungsreiches Golferlebnis.

Besuchen und erleben Sie Bad Salzuflen!

Veranstaltungskalender

Highlights in Bad Salzuflen

Das Volk der alten Ägypter war eines der ersten, welches das Salz als probates Heilmittel einsetzten. Die Luft in der Grotte ist reich an wertvollen Mineralien, Spurenelementen und enthält praktisch keine Schadstoffe, wie sie derzeit in der städtischen Umwelt vorhanden sind.
Die Grotte ist ein bezaubernder Ort aus ca. 20 Tonnen Meersalz und uraltem Kristallsalz aus Pakistan.

Die Harmonisierung von Körper, Geist und Seele steht im Fokus eines Aufenthalts in der Salzgrotte.

Im größten Irrgarten Deutschlands ist Verirren ein Muß! Über 5.000 Thujen auf dem 5.400 qm großen Gelände sorgen durch ihre verschlungene  Anordnung für viel Spaß.
Nach einer achtmonatigen Bauphase wurde im Juli 2007 das Bad Salzufler Erlebnisgradierwerk zum erstem Mal in Betrieb genommen.
Durch einen Gang mit kleinen Ruhenischen gelangt man in die Sole-Nebelkammer in der eine besonders intensive Inhalation der belebenden Mikropartikel möglich ist. Die winizigen Wassertröpfchen, auch Aerosole genannt, regen während des Einamtmens die Durchblutung der Lunge und den Sauerstofftransport im Blut an - und das alles auf ganz natürliche Weise!
Erleben Sie eine Rundfahrt der besonderen Art in unserer Paulinchenbahn.
Während der 45-minütigen Rundfahrt entdecken Sie Bad Salzuflens Schönheit. Und das Beste an allem; während der Rundfahrt haben Sie die Möglichkeit an 9 Haltestellen auszusteigen, Neues zu entdecken und anschließend wieder einzusteigen.
Kurpark mit Kurparksee, Konzerthalle, Wandelhalle, Kur- und Stadttheater, Rosengarten, Landschaftsgarten und noch vieles mehr.....

BEST WESTERN PLUS Hotel Ostertor
Osterstr. 52 - 54
32105 Bad Salzuflen
Tel.: +49 (0) 5222 983 88 0
Fax: +49 (0) 5222 983 88 100
E-Mail: info@ostertor.bestwestern.de

Allergikerfreundlich Qualitätsgeprüft